Pharmakovigilanz Manager (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Pharmakoviliganz Manager (m/w/d)

Sie sind für die medizinisch-wissenschaftliche Betreuung zugewiesener Produkte bzw. Indikationsgebiete im In- und Ausland, für die Koordination des wissenschaftlichen Änderungsdienstes von bedruckten Packmitteln in Deutschland sowie für die Kontrolle der werblichen Aussagen bezüglich der von Ihnen betreuten Humanprodukte verantwortlich.

Zudem arbeiten Sie auf dem Gebiet der Pharmakovigilanz von der Literaturrecherche über die Bearbeitung von Nebenwirkungsmeldungen, Signaldetektion und Erstellung von periodischen Sicherheitsberichten bis hin zur Pflege entsprechender Listen und Datenbanken.

Dabei kommunizieren Sie sowohl direkt mit Ärzten, Apothekern und Patienten aber auch mit der Konzernzentrale und deren ausländischen Niederlassungen sowie mit in- und ausländischen Behörden und Geschäftspartnern.

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossenes Studium der Medizin, Biologie, Pharmazie oder einer Naturwissenschaft sowie gutes medizinisches Hintergrundwissen, idealerweise Promotion
  • erste Erfahrungen im Bereich Pharmakovigilanz erwünscht
  • verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten
  • sorgfältige und lösungsorientierte Arbeitsweise, Organisationstalent und hohe Eigenmotivation

Wir suchen eine dynamische, begeisterungsfähige und ergebnisorientierte Persönlichkeit, die über Eigeninitiative und Flexibilität verfügt und ihr Talent unter Beweis stellen möchte.

Nutzen Sie Ihre Chance, in einem führenden, multinationalen, generischen Pharmaunternehmen zu arbeiten. Bringen Sie Ihre Ideen und Erfahrungen ein, um gemeinsam erfolgreich zu sein.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an die E-Mail-Adresse: personal@tad.de

TAD Pharma GmbH • Heinz-Lohmann-Str. 5 • 27472 Cuxhaven • Telefon: 04721 606-502