Ausbildungsplatz zum Chemielaboranten (m/w/d)

Wir bilden aus! Zum 01.08.2019 suchen wir einen

Auszubildenden zum Chemielaboranten (m/w/d)

Ausbildungsinhalte: 

  • Die Ausbildung wird in verschiedenen Bereichen durchgeführt. Ausbildungsinhalte sind Theorie und Bedienung der notwendigen Geräte und spezielle Techniken wie z.B. 
  • Maßanalyse = Titrationen, 
  • IR-/UV-/ VIS-Spektroskopie, 
  • Dünnschichtchromatographie, 
  • Gaschromatographie, 
  • Hochdruckflüssigchromatographie. 


Weitere Ausbildungsthemen sind Mikrobiologie, Präparatives Arbeiten, qualitative und quantitative anorganische und organische Analyse, Arbeitssicherheit und Umweltschutz, Arbeitsorganisation und Arbeitsplanung sowie Dokumentation, Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement. 

Der Chemielaborant wird für die selbstständige Prüfung der von TAD vertriebenen Pharmazeutika und der dafür benötigten Ausgangsstoffe auf die erforderliche Qualität sowie die Analyse von physikalischen Parametern wie Tablettenabmessungen, Druckfestigkeit, Masse, etc. und chemischen Parametern wie Wirkstoffgehalt oder Reinheitsprüfung mit Hilfe vieler verschiedener, moderner Verfahren eingesetzt. 

Qualifikation

  • Guter Realschulabschluss, Fachhochschulreife oder Abitur 
  • Gute Deutsch-, Englisch- und Mathematikkenntnisse, Interesse an Naturwissenschaften 
  • Schnelle Auffassungsgabe 
  • Flexibilität und Selbstständigkeit 
  • Sorgfältige Arbeitsweise und Zuverlässigkeit 
  • Teamfähigkeit und Aufgeschlossenheit 


Ausbildungsvergütung: 

  • im 1. Ausbildungsjahr: 680,00 € brutto
  • im 2. Ausbildungsjahr: 750,00 € brutto
  • im 3. Ausbildungsjahr: 850,00 € brutto
  • im 4. Ausbildungsjahr: 960,00 € brutto



Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich mit den Bewerbungsunterlagen Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse.Gerne können Sie sich auch per E-Mail unter personal@tad.de bewerben. 

TAD Pharma GmbH
Heinz-Lohmann-Straße 5,
27472 Cuxhaven, 
Telefon 0 47 21/60 6-242