News

Anlässlich des Firmenjubiläums wird am 30. Juni 2018 zum Tag der offenen Tür eingeladen

Cuxhaven.  Seit nunmehr einem halben Jahrhundert ist TAD Pharma mit Sitz in Cuxhaven erfolgreich in der pharmazeutischen Industrie tätig. Am 30. Juni feiert das Unternehmen sein 50-jähriges Bestehen mit einem Tag der offenen Tür und lädt öffentlich ein.

Am Samstag, den 30. Juni 2018 öffnet die TAD Pharma GmbH ihre Türen für alle interessierten Besucherinnen und Besucher, die gerne mal einen Blick hinter die Kulissen eines modernen Pharmaunternehmens werfen wollen. Zur Feier der bemerkenswerten Unternehmensgeschichte erwartet die Gäste ein buntes Rahmenprogramm, das nicht nur Kinderaugen strahlen lässt. Der Geschäftsführer Tomaž Pirman lädt herzlichst zum Tag der offenen Tür ein: „Freuen Sie sich auf Produktions- und Laborführungen, lernen Sie unsere Mitarbeiter kennen und erfahren Sie, warum TAD Pharma mehr als generisch ist.“ Natürlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

 Die TAD-Geschichte begann 1968

Vor genau 50 Jahren begann die Erfolgsgeschichte der TAD Pharma zum erfolgreichen Generikahersteller. Im Jahr 1968 nahm TAD, damals die Abkürzung für „Tierarzneidienst“, am Helgoländer Kai seine Arbeit auf. In seiner Anfangszeit lag der Fokus des Unternehmens auf Veterinärprodukten. Zwischenzeitlich wurden die Bereiche Human und Tiermedizin allerdings getrennt und auf 2 Firmen aufgeteilt, die TAD Pharma spezialisierte sich auf die Humanmedizin, die auch jetzt noch Kerngeschäft ist. Heute, im Jahr 2018, also ein halbes Jahrhundert nach der Gründung, zählt das Cuxhavener Unternehmen, das seit 2007 zur weltweit tätigen Krka-Gruppe gehört, zu den zehn umsatzstärksten Generikaherstellern Deutschlands. Mit ihrer umfangreichen Produktpalette von 80 Wirkstoffen für verschiedene Indikationsbereiche versorgt die TAD Pharma das Gesundheitssystem mit qualitativ hochwertigen Präparaten zu günstigen Preisen. Damit wird maßgeblich zu einer kostengünstigen gesundheitlichen Versorgung in Deutschland beigetragen. Die Mitarbeiterzahl von 73 im ersten Jahr ist bis heute auf stolze 300 gestiegen, was TAD Pharma zu einem wichtigen Arbeitgeber für die Region macht.